Culinary Quebebc
Toronto Culinary
Indigene Küche in Toronto probieren

Toronto ist international als Multikulti-Hotspot anerkannt. Und der neueste Zugang der pulsierenden Food-Szene ist die indigene Küche. Unbedingt probieren: Wapiti mit Cranberrys und Lachs auf Bannock (dem Brot der First Nations) im NishDish und im Pow Wow Cafe.

Alt text
Winnipeg – viel mehr als ein Zwischenstopp!

Mit dem Flaggschiff "The Canadian" einmal quer durchs Land bis nach Vancouver fahren und dabei stolze 4.500 Kilometer zurücklegen, vorbei an der Seenlandschaft Ontarios, entlang der weitläufigen Prärie und durch die kanadischen Rocky Mountains. VIA Rail ermöglicht Kanada total! Vier lange Tage dauert die Fahrt, die zweimal unterbrochen wird. Die perfekte Gelegenheit, um bei einem kurzen Zwischenstopp Manitobas Hauptstadt Winnipeg kennenzulernen…

Dokumente
Alt text
Die 10 besten Sommerwunder in New Brunswick

Die freundliche, bilinguale maritime Provinz New Brunswick ist ein beliebter Treffpunkt im Sommer. Wenn im Mai die ersten Pfingst-Veilchen (violette cuculée auf Französisch) auf den Wiesen erblühen, wird es Zeit, nach draußen zu gehen und die Strände, Parks und Naturwunder von Kanadas größter maritimer Provinz zu entdecken! 

Alt text
Die 10 außergewöhnlichsten Erlebnisse in Nova Scotia

In der maritimen Provinz Nova Scotia warten nicht nur unglaublich schöne Natur und freundliche Bewohner, sondern auch einige ungewöhnliche Erlebnisse. Egal ob auf einer Tour mit einem Motorradgespann, auf den Spuren von Soldaten aus dem 19. Jahrhundert oder beim Angeln nach dem  Abendessen - mit diesen zehn Abenteuern wird eine Reise nach Nova Scotia garantiert unvergesslich.

 

Alt text
Die 10 besten Winter-Erlebnisse in Québec

Der Winter in Québec ist lang und frisch und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Spaß in Schnee und Eis. Hier kommen zehn Tipps für die besten Winter-Abenteuer in Québec, von Ausflügen mit dem Hundeschlitten bis zu genussreichen Erlebnissen auf der Apfelwein-Route.

Alt text
Ottawa: Insider Tipps für die kanadische Hauptstadt

Wie leben die Einheimischen in Ottawa? Wie lässt sich die Stadt am besten erkunden? Welches köstliche Essen gibt es zu entdecken? Viele Besucher haben den wahren Herzschlag der kanadischen Weltklasse-Hauptstadt noch nicht gehört. Insider wissen aber, dass es in Ottawa in Ontario viel mehr zu entdecken gibt als die turmhohen gotischen Spitzen von Parliament Hill, die jährlichen Festivals oder den beeindruckenden Rideau Canal, Ontarios einzige UNESCO Welterbestätte. 

Alt text
10 außergewöhnliche Eiswein-Erlebnisse

Nur die vier Provinzen Ontario, Québec, Nova Scotia und British Columbia verfügen über die nötigen Wetterbedingungen, unter denen Trauben direkt am Weinstock einfrieren können. Nach der Lese werden sie gepresst und der gewonnene Saft wird fermentiert - eine extreme Art der Weinherstellung, die ein luxuriöses Getränk ergibt. Hier kommen Tipps für eine Entdeckungsreise zu den besten Weingütern und Festivals Kanadas.

Alt text
Charmant und facettenreich: Die Präriestadt Saskatoon

Saskatoon hat viele Namen: Stadt der Brücken, Paris der Prärie oder auch Toon Town, benannt nach der in Nordamerika bekannten virtuellen Stadt der Disney Zeichentrickfiguren. Aber ganz egal, welcher Name gewählt wird, Saskatoon gehört in jedem Fall ganz weit oben auf jede Reise-Wunschliste – und das zu jeder Jahreszeit! Die idyllische Lage am South Saskatchewan River, wunderbare kulinarische Überraschungen und erstklassige Sehenswürdigkeiten sind nur einige der zahlreichen Gründe, der schönen Präriestadt einen Besuch abzustatten! 

Dokumente
Alt text
Winter in Manitoba – alles, außer gewöhnlich

Wer hierzulande an den Winter in der kanadischen Prärie denkt, hat oftmals nur klirrende Kälte und weiße Endlosigkeit vor Augen. Doch weit gefehlt! Es wird Zeit, mit diesen Vorurteilen aufzuräumen und die kalte Jahreszeit einmal aus einer ganz anderen Perspektive zu beleuchten. In Manitoba beispielsweise ist der Winter alles, außer gewöhnlich!

Dokumente