Corey Bulpitt, British Columbia
Insert photo credit here
Insert photo credit here
Alt text
Naomi Klein: Autorin

Naomi Klein erregte Aufsehen mit ihrem globalisierungskritischen Buch “No Logo”, das im Jahr 2000 erschien. Das Buch, das als das Manifest der Globalisierungskritiker bezeichnet wird, war ein internationaler Bestseller und sorgt noch heute für Zündstoff, wenn es um das Thema Globalisierung geht. Später folgten die Bücher "The Shock Doctrine" und "This Changes Everything - Capitalism vs. the Climate", die beide einen kritischen Blick auf die Weltwirtschaft sowie den Kapitalismus werfen.

Naomi arbeitet als freie Journalistin in Toronto, wo sie unter anderem für das “Saturday Night Magazin”, die kanadische Tageszeitung “The Globe and Mail“ und auch für den britischen „Guardian“, sowie für die "New York Times" schreibt. Sie wuchs in Toronto auf, kommt aber ursprünglich aus Montréal.

www.naomiklein.org