Peggy's Cove, Nova Scotia
Insert photo credit here
Insert photo credit here
Die Bluenose
Tourism Nova Scotia_Dean Csavechia
Tourism Nova Scotia_Dean Csavechia
Bluenose: Das berühmteste Schiff Kanadas wird 100 Jahre

Die Bluenose, das berühmteste Schiff der kanadischen Geschichte, feiert 2021 sein 100jähriges Jubiläum! Das Segelschiff lief 1921 in Lunenburg in Nova Scotia vom Stapel und war sowohl für die Fischerei als auch bei Regatten im Einsatz. Die erste Saison des Schoners war legendär: Die Bluenose holte nicht nur einen Rekordfang ein, sondern gewann auch die begehrte International Fisherman's Trophy, die sie anschließend Jahr für Jahr erneut errang. 1937 wurde die Bluenose  sogar auf das kanadische Zehn-Cent-Stück (Dime) geprägt, was den Schoner zur kanadischen Ikone machte. Die Feierlichkeiten zum Jubiläum starten am 27. März, eine Übersicht über alle Events findet sich hier.

 

Niagara Power Station
Niagara Parks
Niagara Parks
Neue Attraktion an den Niagarafällen

Am 1. Juli 2021 wird an den Niagarafällen in Ontario eine neue Attraktion südlich der Horseshoe Falls eröffnet. Besucher können dort in Zukunft das historische Kraftwerk Canadian Niagara Power Station von innen erkunden und interaktive Ausstellungen besuchen. Nachts erweckt ein beeindruckendes Ton- und Lichterlebnis das Gebäude durch modernste 3D-Projektionstechnik zum Leben. Ab dem 22. Juli werden unterirdische Teile der Station zugänglich gemacht,  ein gläserner Aufzug fährt Interessierte 60 Meter in die Tiefe..

 

Rocky Mountain Adventure Park
Maur Mere
Maur Mere
Rocky Mountain Adventure Park eröffnet in British Columbia

Im So mmer 2021 eröffnet der Rocky Mountain Adventure Park in Golden, British Columbia. Die besondere Attraktion des neuen Parks wird das Berggipfel-Abenteuer der Golden Skybridge sein, zwei malerischen Hängebrücken, die eine Schlucht mit einem Wasserfall überspannen. Mit einer Länge von 130 Metern und einer Höhe von 80 Metern sind es dann die höchsten Hängebrücken Kanadas. Der Park bietet außerdem einen informativen Wanderweg mit Blick auf die Rocky Mountains, einen Spielplatz für Kinder, eine Bungee-Schaukel und mehrere spektakuläre Ziplines. 

View of Salish Sea
Destination Canada
Destination Canada
Spektakulär: Der neue Malahat Skywalk auf Vancouver Island

Der im Frühjahr eröffnet e Malahat Skywalk auf Vancouver Island, British Columbia, bietet einen 600 Meter langen Baumwipfelpfad durch den dichten Arbutus Wald, der Aussichten auf die Salish Sea, die Coast Mountains und den Mount Baker bietet. Der barrierefreie Weg ist für alle Abenteurer geeignet, von agilen Entdeckern bis hin zu Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Besucher können das glitzernde Meer sowie den Blick auf die spektakuläre Landschaft von einer 360-Grad-Aussichtsplattform aus bestaunen, sich durch die dichten Baumkronen schlängeln und an den Aussichts punkten mehr über das Ökosystem erfahren.

Destination Greater Victoria ist klimaneutral
Destination Canada_Brian Caissie
Destination Canada_Brian Caissie
Ausgezeichnet! Destination Greater Victoria ist klimaneutral

Die Destination Greater Victoria wurde vom führenden Klimaberatungsunternehmen Offsetters als CO2-neutral eingestuft. Es ist die erste große Destinationsmarketing-Organisation in Nordamerika, die diesen Meilenstein erreicht hat. Vor allem die konsequente Reduzierung von Treibhausgasen hat die Auszeichnung möglich gemacht.

Dokumente
Indigene Erlebnisse in Kanada
Indigenous Tourism Canada
Indigenous Tourism Canada
Indigenous Tourism stellt neues Media Kit vor

Bunt, berührend und vollgepackt mit Story Ideas und Informationen: Die Indigenous Tourism Association of Canada (ITAC) bietet ein neues Media Kit für alle, die mehr wissen wollen über indigene Erlebnisse und den indigenen Tourismus in Kanada. Das Paket bietet Ideen für Geschichten rund um indigene Erfahrungen, Fotomaterial, Videos sowie Informationen über ITAC und die neue Webseite.

Bella Coola Heli Sports
Bella Coola Heli Sports Eric Berger
Bella Coola Heli Sports Eric Berger
Bella Coola Heli Sports hebt klimapositiv ab

Bella Coola Heli Sports fliegt nicht mehr klimaneutral sondern klimapositiv! Der preisgekrönte Anbieter von Helikoptertouren hat seinen gesamten Kohlenstoffausstoß analysiert und neue Maßnahmen zur Reduzierung der CO2-Emissionen umgesetzt. Das Unternehmen investiert zudem in ein Offset-Projekt, das die Wälder in British Columbia schützt und erreichte damit den Meilenstein, das erste kohlenstoffpositive Heliskiing-Unternehmen der Welt zu sein.

Parliament Hill in Ottawa
CTC
CTC
Über Grenzen hinwegfliegen an der Zipline

Ein Abenteuer zum Abheben: Die weltweit erste interprovinzielle Zipline, Interzip Rogers, wird im Frühjahr 2021 zwischen Ontario und Québec eröffnet. Adrenalinjunkies können dann rund 45 Meter über dem Ottawa River von Ottawa nach Gatineau schweben und dabei atemberaubende Aussichten auf die Skylines der beiden Städte, auf die Chaudière Falls sowie den Parliament Hill werfen.

 

First Nations nutzen Kraft der Sonne
Travel Alberta_Sean Thonson
Travel Alberta_Sean Thonson
Die Kraft der Sonne nutzen: First Nations setzen auf Solarenergie

Ein von den First Nations betriebener Solarpark im Nordosten Albertas - das größte Projekt seiner Art in Kanada -  bringt Fort Chipewyan, einer Gemeinde, die lange Zeit auf Dieselkraftstoff angewiesen war, mehr Unabhängigkeit. Der Solarpark wurde im November 2020 eröffnet. Die 5.760 Solarmodule der Farm liefern der Gemeinde rund 25 Prozent ihres Energiebedarfs und ersetzten damit 800.000 Liter Diesel pro Jahr - das entspricht etwa 2.376 Tonnen Kohlenstoff-Emissionen. Eigentümer des Projekts ist Three Nations Energy, ein Joint Venture der Mikisew Cree First Nation, der Athabasca Chipewyan First Nation und der Fort Chipewyan Métis Association.